Dr. med. Carsten Hampe

Facharzt für Chirurgie

Mitgliedschaften

Das Bewertungsportal JAMEDA hat Dr. med. Carsten Hampe mit der durchschnittlichen Bewertungsnote von 1,5 unter den Top-Ärzten in der Stadt gelistet und ihm im Juni 2015 das entsprechende JAMEDA Siegel übermittelt. [hr]

Studium

  • Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • Promotion zum Thema „Methodische Untersuchungen zur Standardisierung der Bronchoalveolären Lavage an Kindern“ (Pädiatrische Pneumologie der MHH)

Klinische Ausbildung

  • Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Unfallchirurgie Krankenhaus Siloah (Hannover)
  • Klinik für Anaesthesiologie und Operative Intensivmedizin Krankenhaus Siloah (Intensivmedizin)

Weiterbildung

  • Facharzt für Chirurgie
  • Schwerpunktbezeichnung Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie (DGCH)

 

Zertifikate

  • Zertifikat für Minimal Invasive Chirurgie (MIC) der Deutschen Gesellschaft für Viszeralchirurgie und der CAMIC (Chirurgische Arbeitsgemeinschaft der MIC)
  • Siegel Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie (DHG Deutsche Herniengesellschaft)
  • Fortbildungszertifikat der Ärztekammer Niedersachsen

Zusatzbezeichnungen

  • Durchgangsarzt
  • Rettungsmedizin

Letzte klinische Tätigkeit vor der Niederlassung

  • Oberarzt Chirurgische Klinik und Zentrum für Minimal Invasive Chirurgie des Klinikum Hannover Krankenhäuser Siloah und Nordstadt

Niederlassung

  • 2006 in Garbsen
  • 2009 Zusammenschluß mit der Chirurgischen Gemeinschaftspraxis in Langenhagen